Warenkorb (leer)

Sie sind hier: homeBücherKochen



Obendorfer, Hubert
Küchenklassiker neu interpretiert
Sonderpreis
Preis: 20,00 €   (18,69+MwSt)
Meisterhaft kochen!
Restexemplar!
In den Warenkorb legen
Hubert Obendorfer hat über Jahre Klassikerrezepte gesammelt und die
Quintessenz daraus erarbeitet. Nun interpretiert er sie neu und zeitgemäß.
dabei nutzt er alle Möglichkeiten der modernen Küche: Dekonstruktion,
neue Garmethoden, Reduzierung der Fette, hochwertigste Zutaten,
zeitgemäße Anrichtearten, Portionsgrößen, die dem heutigen Niveau
entsprechen und vieles mehr. Entstanden sind wundervolle Gerichte, die
herrlich anzuschauen sind und himmlisch schmecken.

Zum Verständnis der Klassiker sind alte Rezepte abgedruckt. Zudem erläutert
Hubert Obendorfer, welche Bestandteile oder spezielle Zubereitungsarten
diesen Klassiker auszeichnen, wie und wann das Gericht kreiert
wurde und wer „Namensgeber“ des Gerichtes war.

  • Der Sternekoch Hubert Obendorfer interpretiert deutsche, aber auch internationale Klassiker völlig neu.
  •  Aus alt mach neu: Tradition trifft Moderne.
  •  Beispiel „Rheinischer Sauerbraten“: Wo kommt er her, was zeichnet ihn aus und wie wird daraus eine leichte Kreation?
272 S., Hardcover
215 x 275 mm
1. Auflage
Artikel-Nr.: 87503910000
Biographie
Hubert Obendorfer, selbstständiger Hotelier und Gastronom, konnte schon in jungen Jahren Erfahrung im Gastronomiebereich sammeln. In den 80er und 90er Jahren war er in zahlreichen Spitzenrestaurants tätig. Die Krönung seiner bisherigen Arbeit stellt allerdings der 2008 verliehene Michelin-Stern für sein Gourmetrestaurant „Eisvogel“ dar.
Rezension
"Eine brillante Umsetzung der klassischen Küche mit Einflüssen aus der Molekularküche; dazu stilistisch exzellente Fotos." GAD

Ausgezeichnet mit der Silbermedaille 2010 von der Gastronomischen Akademie Deutschlands!

Weitere Informationen zu folgenden Themen:
Kochbuch (9)   Rezepte (11)   Food (8)